Umstellung von gas- auf ölbefeuerte Thermalölanlagen

Die drohende Gasmangellage lässt aktuell viele Unternehmen in der chemischen und pharmazeutischen Industrie darüber nachdenken, Gasbrenner durch 2-Stoffbrenner zu ersetzen, sodass auch im Falle einer Gasknappheit die Aufrechterhaltung der Produktion durch die Verbrennung von Heizöl möglich wird.

In vielen Fällen ist dieser Austausch technisch gut umsetzbar. Für die Brenner muss jedoch mit Lieferzeiten von ca. 6 Monaten gerechnet werden. Wer noch für den Winter 2034/2024 Vorsorge treffen möchte, sollte jetzt damit beginnen. Auf Grund des je nach individuellem Bedarf hohen Ölverbrauches darf hierbei nicht vergessen werden, dass neben dem Brenner auch entsprechende Tankläger und Rohrleitungen zu planen sind.

Kontaktieren Sie uns gerne!